Unsere Veranstaltungen

Flohmarkt

Der Kißlegger Flohmarkt findet jährlich am ersten Samstag im Juli (nächstes mal am 02.07.2022) mit dem Kißlegger Straßenfest statt.

 

Informationen

 

Standpreis 2019

7,50 € pro laufender Meter

 

Standgrößen

Es werden ausschließlich 3-Meter-, 6-Meter- und 9-Meter Stände vergeben à 22,50 € (7,50 €/Meter).

 

Pavillons

Pavillons müssen angemeldet werden! Sie können nur begrenzt nach örtlichen Begebenheiten vergeben werden.

 

Waren

Der Flohmarkt ist Privatpersonen mit Gebrauchtwaren vorbehalten. Anmeldungen für Stände mit Neuwaren können wir leider nicht annehmen. Wir legen großen Wert darauf, dass wir in Kißlegg ein Flohmarkt mit “Kruscht und Krempel” bleiben und kein Jahrmarkt werden!

 

Deswegen werden Händler, die mit Neuwaren anreisen ohne Ausnahme zurück geschickt. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung!

 

Auf- und Abbauphasen

Plätze, die am Tag des Flohmarktes ab um 7 Uhr noch nicht belegt sind, werden weiter vergeben. Es besteht kein Anrecht auf den vorgesehen Standplatz. Abbau beginnt um 16 Uhr. Es besteht vorher keine Möglichkeit, mit dem Fahrzeug an den Stand zu kommen. Die Zufahrtsstraßen sind gesperrt!

 

Das Marktgelände ist im Lageplan ausgezeichnet. Um einen reibungslosen Auf- und Abbau des Flohmarktes zu gewährleisten, bitten wir darum, ausschließlich die im Lageplan der Gemeinde angegebenen Zufahrtsstraßen zu benutzen und die Parkverbotszonen zu beachten. Den Lageplan finden Sie als Download am Ende dieser Seite.

 

Kurzfristige Aussteller

Kurzentschlossene sind herzlich willkommen! Bitte wenden Sie sich an unsere Ordner (erkennbar an den Warnwesten). Sie werden Ihnen einen Platz zuweisen.

 

Parken

Samtliche Fahrzeuge müssen bis 7 Uhr auf den ausgewiesenen Parkplätzen sein. Siehe dazu nachstehnden Lageplan mit Zufahrtsstraßen.

 

Soziale Projekte

Für soziale Projekte halten wir die St.-Anna-Straße kostenlos zur Verfügung. Voraussetzung ist, dass Sie es in Ihrer Anmeldung vermerken (ein schriftlicher Nachweis muss mitgeführt werden).

 

Standnnummern

Wenige Tage vor dem Flohmarkt werden die genauen Standorte der Flohmarktstände mit Standnummer im Standplan ausgewiesen.

 

Kinderflohmarkt

Der Kinderflohmarkt findet im Schlosspark statt und ist gebührenfrei. Kinderstände müssen nicht angemeldet werden.

 

Weihnachtsmarkt

Das erste Adventswochenende, vom 27. bis 29. November 2020, in Kißlegg steht ganz im Zeichen des traditionellen Weihnachtsmarkts. Zum 27. Mal verwandelt sich das Kißlegger Neue Schloss in einen bunten Weihnachtsmarkt, dessen barockes Ambiente einzigartig ist. Rund 50 Aussteller und zahlreiche Besucher sind immer wieder fasziniert vom Flair des weihnachtlichen Treibens im Schloss und im Schlossgarten. Kunsthandwerk, kulinarische Genüsse und ein musikalisches Rahmenprogramm laden zum Bummeln und Verweilen ein.

 

 

Gewerbeschau

Die Kißlegger Gewerbeschau findet regelmäßig auf dem Gelände der Realschule Kißlegg statt. Nächste Termine werden demnächst hier veröffentlicht.

 

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

vgv@optikmangold.de
07563 6169940